Volker Bank

Aus Glossar Ökonomisierung von Bildung

Wechseln zu: Navigation, Suche


Glossarartikel


 

 

 

 

Literatur

  • Bank, Volker (Hg., 2005) Vom Wert der Bildung. Bern u.a.: Haupt.
  • Bank, Volker (2011) Bildung und Effizienz. Norderstedt: bod.
  • Becker, Gary S. (1964) Human Capital. New York: Columbia University Press.
  • Denison, E. F. (1962): The Sources of Economic Growth in the United States and the Alternatives Before Us (Suppl. Paper No. 13). New York: Committee for Economic Development.
  • Höhne, Thomas (2015) Ökonomisierung und Bildung. Wiesbaden: Springer VS.
  • Mincer, Jacob (1958) Investment in Human Capital and Personal Income Distribution, in: Journal of Political Economy 66 (1958), Nr. 4, S. 281-302.
  • Schultz, Th. W. (1960): Capital Formation by Education, in: The Journal of Political Economy 68 (1960), 6, 571-583.


Arbeitsbereich und Forschungsfeld

Die Arbeitsschwerpunkte der Professur liegen in den Überschneidungsbereichen von Ökonomie und Pädagogik, insbesondere Bildungstheorie, insbesondere berufliche und ökonomische Bildung, sowie Fachdidaktik, Berufsbildungsforschung, bes. Internationale BBF (Duale Systeme als Themenschwerpunkt sowie Ostasien als Länderschwerpunkt), Bildungscontrolling/ Bildungsmanagement sowie Organisationsentwicklung und Bildungsökonomie.


Prof. Dr. Volker Bank ist Inhaber der Professur für Vokationomie / Berufs- und Wirtschaftspädagogik an der Technischen Universität Chemnitz.

Dienstadresse

Technische Universität Chemnitz

Straße der Nationen 62
09111 Chemnitz

Widgets

Gewünschte Seiten
Wer ist online?
Letzte Änderungen